Kommissionen

COVID 19

Auf Grund der verschiedenen Einschränkungen betreffend des Gruppen-Trainings, die je nach Kanton über den Winter in Kraft waren, wurde im 2021 auf CVN in den Gruppen-Bewerben der Leistungsklassen M, MJ, S und SJ die Kürnote ohne Schwierigkeit berechnet.

An der SM wurden die Kürnoten wieder laut dem üblichen Prozess (mit Schwierigkeit) berechnet.

Der Qualifikationsprozess für die SM wurde ebenfalls angepasst : wie letztes Jahr wird die höchste Endnote herangezogen (statt wie üblich drei). Auch die freiwillige Höherstufung kann anhand einer Endnote (statt drei) erfolgen.

Es wird am Ende des Jahres wieder keine automatische Rückstufung geben.

Anpassung Voltigereglement Leistungsklassen aufgrund Covid 19 Pandemie vom 03.05.2021

Anpassung Voltigereglement Schweizer Meisterschaft 2020 aufgrund Covid 19 Pandemie vom 03.05.2021

Änderungen / Vernehmlassungen

Änderungen, Vernehmlassungen, REKO Protokolle und sonstige Informationen werden hier publiziert und nach dessen Umsetzung wieder gelöscht. Auf eine Archivierung wird verzichtet.  

REKO Protokoll vom 17.01.2022